KSL staubtechnik gmbh

Partikelanalyse

Zur Sicherung der Qualität und Normkonformität unserer Stäube werden alle produzierten Chargen hinsichtlich ihrer Partikelgrößenverteilung analysiert. Hierfür setzen wir einen HELOS/KR-Laserbeuger der Firma Sympatec gemäß ISO 13320 ein. Der Messbereich reicht von feinstem Staub ab 0,9 µm bis hin zu grobem Pulver mit maximal 1,75 mm Partikeldurchmesser. Gerne analysieren wir damit auch Ihre Proben und diskutieren anschließend mit Ihnen das Messergebnis.
Ebenso können chemische Analysen, z.B. mittels Röntgenfluoreszenzanalyse oder Röntgenbeugung angeboten, sowie Partikelformanalysen per Mikroskop durchgeführt werden. Für sämtliche Analysen reichen bereits wenige Gramm um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte geben Sie dabei die Art und Anzahl der Proben an, sowie welche Analysen durchgeführt werden sollen.